für die AntiViren-Schleuse



Sehr geehrte Damen und Herren,


wir vom Port-Security Team bieten ein deutschlandweit einzigartiges Gerät an - die AntiViren - Schleuse. Diese Schleuse tötet Viren und Bakterien ab. Sie hat die beeindruckende Funktion, die DNA von Viren und Bakterien so zu zerstören, das sich Bakterien und Viren nicht weiter vermehren können. Diese Methode ist nicht nur seit etlichen Jahren bekannt, sondern auch wissenschaftlich bestätigt


Dieses erprobte Wissen und die langjährigen Erfahrungen nutzen wir für unsere Metalldetektoren, die damit völlig neuartig und damit auch für Geschäfte und Einkaufszentren einsetzbar sind. 


Für den Menschen ist die Durchgangsleuchte unschädlich. In dem Licht befindet man sich auch nur für kurze Zeit, aber ausreichend, um den Körper zu beleuchten. Die Technik ist auch nur dann eingeschaltet, wenn man den Erfassungsbereich betritt. Die Elektronik ist in diesem Punkt ziemlich ausgefeilt. Das Umfeld ist geschützt, nur der Innenraum im Torbogen wird durch die Anordnung der LEDs beleuchtet. Die Technik ist  zielgerichtet auf die Person, die durch die Schleuse geht. Umherstehende müssen sich also keine Sorgen machen.


Berührungslose Temperaturscanner messen beim Durchgehen vollautomatisch. Erhöhte Temperatur wird deutlich signalisiert. In diesem Moment kann eine Sicherheitsfachkraft die erkrankte Person bitten, sich zu entfernen. Dadurch stecken sich die anderen Besucher nicht mehr bei dieser Person an.


Durchgangsdetektoren werden zur Zeit vor allem an Flughäfen und bei Veranstaltungen eingesetzt. Wir aber möchten allen die Möglichkeiten eines solch modernen Gerätes bieten. Auch in Unternehmen mit vielen Mitarbeitern oder Einkaufszentren kann die AntiViren-Schleuse durch uns zum Einsatz kommen. 


Dieses Gerät ist die ultimative Antwort auf die Frage nach Vorsorge in Betrieben. 


Mit der Anschaffung der AntiViren-Schleuse zeigt jeder Geschäftsmann ein deutliches Signal dafür, dass ihm die Sicherheit aller Mitarbeiter und Kunden wichtig ist. 


Jeder, der sich für dieses Gerät entscheidet, wird sich auf einen erhöhten Kundenzulauf für das Weihnachts-Geschäft 2020 freuen können. 


Die AntiViren-Schleuse ist ein Schritt in Richtung Moderne und ein Schritt in Richtung Sicherheit noch dazu, ... Diebstahlprävention


Wenn ich ihr Interesse geweckt habe, würde ich mich für ein Interview gerne zur Verfügung stellen. 


Mit freundlichen Grüßen

Thomas Höntsch Inh. Port-Security.de ( Port-Security ist ein eingetr. Markenzeichen)

Reservierung

Reservierung

Telefon: +49 040 20959223<p>Mobil&gt; direkt: +49 0 172 394 5505</p> E-Mail: <a data-fr-linked="true" href="mailto:info@antiviren-schleuse.de">info@antiviren-schleuse.de</a><p><br></p>

für die AntiViren-Maske


Sehr geehrte Damen und Herren, wir vom Team der Port-Security bieten ein einmaliges Gerät an. Wir sind nicht nur ein gewöhnliches Sicherheits- Unternehmen, wir stellen uns auch allen außergewöhnlichen Aufgaben. Seit dem Gründungsjahr 2006 sind wir permanent auf Expansions-Kurs. Bei uns entstehen immer weitere und neuartige Möglichkeiten. 


So entwickeln wir derzeit eine spezielle Maske mit UV-Licht. In dieser Maske atmen man durch einen Zylinder. Hierbei entsteht kein Luftwiderstand. Das Atmen wird dadurch erleichtert und das wiederholte einatmen von Stickoxyde gibt es hier nicht. Durch diese Funktion wird die Ein-und-Aus-Atemluft entkeimt. Dadurch ist es ausgeschlossen, dass eine Übertragung von Viren und Bakterien stattfindet. Durch die spezielle Bauform des Zylinders ist es möglich, dass man aus einem Lichtstrahl hundert Lichtstrahlen erzeugen kann. Man hat zwar eine Quelle, aber im Inneren des Zylinders werden etliche Lichtstrahlen vervielfältigt sein. Jeder Winkel wird bestrahlt. Jeder Virus, der durch die Maske geht, wird von einer Vielzahl dieser Strahlen getroffen, so dass er keine Chance hat, weiter zu existieren. Durch die besondere Anordnung der Austrittslöcher ist es gewährleistet, dass das Gesicht nicht vom Licht getroffen wird. Auch alle Tröpfchen beim Husten oder Niesen werden im Vorderraum der Maske aufgefangen und von dem Licht erfasst.


Mit einer solchen Maske möchten wir erreichen, dass Veranstaltungen und Reisen wieder ohne Einschränkungen erlebt werden können. Durch die AntiViren- Schleuse soll Bakterien und Viren von unserer Oberfläche eliminiert werden.


Das Gerät soll dort angebracht werden, wo viele Menschen durchlaufen. Sei es bei Konzerten, Fußballplätzen oder vor Einkaufszentren, auch an Busstationen, Fähranleger, Flughäfen.


Der Bürger kann wieder am normalen Leben teilnehmen. Durch dies ist der Schutz sogar so hoch, dass selbst jemand mit Corona sicher vor die Tür gehen kann. Denn alles bleibt in der Maske. Es kann nichts aus der Maske ausdringen, eine Vermehrung ist nicht möglich, da wir in unsere Maske einen speziellen Filter eingebaut haben. Dieser Filter zerstört die DNA vom Virus und der Bakterien.  


In der Maske hat man eine gleichmäßige Ein-und-Ausatmung, so als hätte man gar nichts vor dem Mund. Kein Filter oder Stofffetzen bremst diesen natürlichen Vorgang. Alle Maskenträger haben das Problem, dass sie sich wegen der unnatürlichen Ein-und-Ausatmung nach einer längeren Zeit geschwächt fühlen. Mit unserem Produkt hat man diese Probleme nicht mehr. 


Sämtliche Teile der Maske sind austauschbar. Wenn unser Produkt kaputt geht, muss der Benutzer nicht gleich eine komplett neue Maske kaufen, sondern nur Einzelteile. Eine Besonderheit ist auch, dass sogar der Licht-Zylinder rausgeschraubt werden kann, wenn man Teile unseres Produkt tauschen will. 


Die Technik kann vielfältig angewendet werden - überall dort, wo sich Viren und Bakterien ansammeln können. " Kühlschrank, Spülen-unterbau, zur Entkeimung von Besteck, bei Ärzten, in der Handtasche ;-) überall > wichtig zu erwähnen, der Zylinder ist nicht Wasserdicht !


Denn durch unsere Maske ist der Mindestabstand nicht mehr nötig. Dies gilt auch für Reisen. Die Maske ist eine gute Möglichkeit, die derzeitige Pandemie schneller und besser zu überstehen und zu meistern.  Doch nicht nur bei Corona wird es hilfreich sein. Auch die Verbreitung anderer viralen Viren ( Grippe, Masern, Röteln, MRSA, Schweinepest, u.a. ) werden durch die Maske verhindert.


Wir möchten damit einen positiven Beitrag für unsere Gesellschaft und unsere Mitmenschen leisten. Denn wir alle sind nicht nur Zuschauer, sondern auch Betroffene. Und wir alle können unseren Teil dazu beitragen. Unsere Maske ist unser Beitrag. 


Wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten, würde ich mich für ein Interview zur Verfügung stellen. 


Mit freundlichen Grüßen 

Thomas Höntsch Inh. Port-Security.de